Level 3 Level 5
Level 4

61 - 68


8 words 0 ignored

Ready to learn       Ready to review

Ignore words

Check the boxes below to ignore/unignore words, then click save at the bottom. Ignored words will never appear in any learning session.

All None

Ignore?
Schwächen der Milleniumentwicklungsziele:
• Zuwenig Partizipation bei der Zieldefinition, nur von Experten geschrieben. • Zu sehr auf Entwicklungshilfe fokussiert, kein globaler Ansatz • Ungleichheiten innerhalb eines Landes werden verschleiert durch nationale Durchschnittswerte • Ziel 8 (eine weltweite Entwicklungspartnerschaft aufbauen) ist nicht mit ausreichenden Zielzahlen unterlegt • MDGs lassen einige Faktoren aus (climate change, Konfliktmanagement, Sicherheit, Behinderung),
Armutskonzepte:
‐ Einkommenskonzepte ‐ Grundbedürfnisse ‐ Ressourcen
Rowntree’s Ansatz - Einkommensansatz
Studie über die Armut in York, 1901 veröffentlicht. Basiert auf Umfragedaten der Arbeiterfamilien, Rowntree berechnete die wöchentlichen Mindestausgaben (z.B. für Essen, Miete, Kleidung etc.) und bestimmte so die Armutsgrenze
Ansatz der Weltbank - Einkommenskonzept
- WB schätzt seit 1990 für alle Länder die Einkommensarmut nach einer ähnlichen Herangehensweise wie Rowntree - Die Schätzungen basieren auf dem Haushaltseinkommen oder Untersuchungen zu den Lebenshaltungskosten - Daten sind für 96 Länder verfügbar - Basiert auf 1993 Preisen Armutsgrenze auf 1,08 US$/Tag festgesetzt (üblicherwe Dollar pro Tag abgerundet)
Unter absoluter Armut versteht man
die Armut derjenigen die unter die Armutsgrenze einer Gesellschaft fallen
Die relative Armut misst
die “Einkommenslücke “ökonomische Distanz” zwischen Armen und Nicht-Armen
Grundbedürfnisse
Der Ansatz der Grundbedürfnisse greift direkter die Bedürfnisse auf als der indirekte Indikator “Einkommen” auf. Denn Einkommen beschreibt nicht die Grundbedürfnisse einschließlich öffentlicher Dienstleistungen.
Ressourcen
Gut ausgeprägte Begabungen für ein besseres Leben können sich aus unterschiedlichen Gründen nicht entfalten, z.B. Analphabethismus unter armen Bevölkerungsgruppen. Diese schließen Ressourcen für ein längeres, gesundes, kreatives Leben, in dem jeder über einen gewissen Standard an grundlegenden Lebensumständen wie, Freiheit, Würde, Selbstwertgefühlund Respekt gegenüber Anderen verfügt, mit ein. Neuorientierung von Entwicklungskonzepten in Richtung auf “Entwicklung nach menschlichem Maß”