Level 8
Level 9

Alles Wichtige zu Potenzialen & Ionen


22 words 0 ignored

Ready to learn       Ready to review

Ignore words

Check the boxes below to ignore/unignore words, then click save at the bottom. Ignored words will never appear in any learning session.

All None

Ignore?
für Ruhepotenzial und für die Repolarisation des APs sind ....verantwortlich
K+ Kanäle
Ruhepotenzial wird auch als......bezeichnet
K+ Diffusionspotenzial / K+ Gleichgewichtspotenzial
Na+ - K+ Pumpen sorgen für ...
Konstanthaltung der intrazellulären Ionenkonzentration für Ruhepotenzial
Das Ruhepotenzial liegt bei...
-55 bis -100 mV
Das Ruhemembranpotenzial ist bei Nervenzellen innen immer...
negativ gegenüber der extrazellulären Flüssigkeit
Membranleitfähigkeit beim Ruhepotenzial ist für ....-Ionen höher als für ....-Ionen
K+ ....Na+
Bei Erregung einer Nervenzelle wird der Wert des Membranpotenzials ausgehend vom Ruhepotenzial...
positiv
APs werden durch... der Membran über den Schwellenwert hervorgerufen
Depolarisation
Membranleitfähigkeit beim AP ist für ....-Ionen höher als für ....-Ionen
Na+ ... K+
Aufstrich - Depolarisation
Zellinnere wird positiver wegen Einstrom von Na+ Ionen aufgrund erhöhter Leitfähigkeit der Membran für Na+
Repolarisation
Rückgang Na+Leitfähigkeit - Anstieg von K+ Leitfähigkeit => Ausströmt von K+
EPSPs und IPSPs übermitteln ihre Information anhand der ...
Amplitude
APs übermitteln ihre Informationen anhand der ...
Frequenz
Eine ... findet statt, wenn mehrere Generationspotenziale in kurzen Abständen im Axonhügel eintreffen, so dass sie nicht vollständig simultan sind, aber sich zeitlich überlappen
zeitliche Summation
Wird an einer Synapse in der postsynaptischen Zelle ein depolarisierendes Generatorpotenzial erzeugt, nennt man dies....
EPSP
Eine...erfolgt, wenn mehrere Generatorpotenziale, die durch Reize an unterschiedlichen Stellen der Zellmembran eines Neurons erzeugt worden sind und simultan den Axonhügel erreichen
räumliche Summation
Die....begrenzt die maximale Frequenz mit der APs ausgelöst werden, d.h. in dieser Phase können keine APs ausgelöst werden
absolute Refraktärphase
Bei einem EPSP wird die postsynaptische Membran..., wodurch die WSK für die Erzeugung eines APs in einem postsynaptischen Neuron .....wird
depolarisiert -erhöht
Bei einem IPSP wird die postsynaptische Membran..., wodurch die WSK für die Erzeugung eines APs in einem postsynaptischen Neuron .....wird
hyperpolarisiert - vermindert
IPSP sind ....
hyperpolarisierende Potenzialschwankungen, die durch das vermehrte Einströmen von Cl- Ionen in die Zelle entstehen
Ein erregendes postsynoptisches Potenzial beginnt mit dem Einlaufen des ....
...EPSP in die präsynaptische Endigung
Ein ... verringert die WSK für die Entstehung eines APs in einem postsynaptischen Neuron
IPSP