Level 14 Level 16
Level 15

Klinische Chemie № 4


31 words 0 ignored

Ready to learn       Ready to review

Ignore words

Check the boxes below to ignore/unignore words, then click save at the bottom. Ignored words will never appear in any learning session.

All None

Ignore?
Pankreas Hormone
Insulin → senkt BZS; Glucagon → erhöht BZS
Glucagon
Peptidhormon, hemmt Insulinproduktion
Glucagon Bildungsort
in Langerhans-Inseln der Bauchspeicheldrüse
Glucagon Aufgabe
Erhöhung Blutzuckerspiegel durch Anregung Bildung von Glucose aus Glykogen in Leber
Adrenalin
ein im Nebennierenmark gebildetes Hormon
Adrenalin Aufgabe
Erhöhung Blutzuckerspiegel, hemmt Insulinproduktion
Cortisol
ein in der Nebennierenrinde gebildetes Stresshormon
Cortisol Aufgabe
dämpfende Wirkung Immunsystem, hemmt Insulinproduktion
somatotropes Hormon
STH → Proteohormon, wird im Gehirn Vorderlappen der Hypophyse gebildet
Somatropin Aufgaben
Wachstumshormon, Gegenspieler des Insulins
Acetyl-Coenzym A
Wichtigstes Zwischenprodukt im Zellstoffwechsel von Kohlenhy. Lipiden & AminoS.
Acetyl-Coenzym A Verwendung
Synthese von Stoffen oder Abbau in Mitochondrien durch Citratzyklus zu CO2 / H2O
ATP Aufbau
Nukleotid aus → Adenin-Base + Ribose-Pentose + Triphosphat
Glukosurie
Blutzuckerspiegel über 160-180 mg/dl, Niere Kapazität überschritten → Ausscheidung über Urin
Glukose Spontanurin
< 15 mg/dl
Glukose Sammelurin
< 200 mg/d
Nierenschwelle
Blutglukosekonzentration ab der die Rückresorption der Niere nicht mehr gegeben ist
Polyurie
krankhaft erhöhte Diurese → Starker Durst des Patienten
Glukosebestimmung Indikationen
V.a. Diabetis mellitus, hereditäre Stoffw.-störung, Erkrankung der Pankreas, chro./akute Leberschäden
Glukose-Untersuchungsmaterial
kapillar/venöses Plasma (NaF), Urin&Sammelurin, Liquor, Punktionsflüssigkeit
Referenzbereich Blutglukose
60-99 mg/dl oder 3,5 - 5,5 mmol/l
Hypoglykämie
Erniedrigung Blutglukosekonzentration < 60 mg/dl oder 3,5 mmol/l
Hyperglykämie
Erhöhung Blutglukosekonzentration > 99 mg/dl oder 5,5 mmol/l
Bilirubin
Stoffwechselendprodukt des Hämoglobins
Gallenfarbstoffe
Gesamtheit aller Stoffwechselendprodukte des Hämoglobins
tBil
Gesamtbilirubin aus 3 Fraktionen
iBil (Bu)
indirektes/unkonjugiertes Bilirubin → 1. Fraktion
direktes Bilirubin
mBc, dBc, δB → 2.bis 3. Fraktion
mBc
Bilirubinmonoglucuronid → 2. Fraktion
dBc
Bilirubindiglucuronid → auch 2. Fraktion
δB
Delta-Bilirubin → 3. Fraktion